Kartoffel-Maultaschen

Kartoffel-Maultaschen an Pfifferling-Rahm

Vegan Feste feiern und dabei die Familie nicht enttäuschen: Die Herausforderung ist groß, wenn du an Feiertagen deinen Esstisch mit Menschen teilst, die sich nicht vegan ernähren. Mein Tipp: Lass an solchen Tagen lieber die Finger von Fleischersatz in Form von Rouladen oder Braten. Das führt a) zu unnötigen Diskussionen und wird b) für Fleischesser

Read More
Maronensuppe

Feine Maronensuppe mit Weißweinschaum

„Heiße Maronen“ – heißt es derzeit wieder auf allen Weihnachtsmärkten. Und tatsächlich sind Maronen für viele Leute etwas Besonderes: Hier treffen der Geschmack von Kartoffeln und der von Nüssen aufeinander. Als Kinder haben bei Wanderunegn im Wald häufiger Esskastanien gesammelt und uns darauf gefreut, unsere Ausbeute hinterher zu essen. Heute kommen sie nur noch selten

Read More
Mozartkugeln

So schmeckt Musik: Vegane Mozartkugeln

Man nehme eine Pistazie, schützt sie mit ein bisschen Nuss-Nougat und einem Mantel aus Marzipan – und schon ist man im kulinarischen Paradies gelandet. Zumindest geht es mir so, wenn ich mir eine Mozartkugel auf der Zunge zergehen lasse. Ja, genauso muss Musik schmecken. Da hat Wolfgang Amadeus Mozart schon ein großes Erbe hinterlassen –

Read More

Augenöffner: Weniger ist bei dieser Messe mehr

„Veggie & frei von“ – Geschmacksprobe für vegane und glutenfreie Ernährung „Nichts wird die Chance auf ein Überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zur vegetarischen Ernährung.“ (Albert Einstein) Werbung – Ein Wiedersehen nach zwei Jahren. Um mich herum wuseln zahlreiche Menschen umher. Sie halten an, stöbern, probieren. Ziehen schließlich weiter. Das bunte

Read More
Orangenküsschen

Spritzig zitronig: Orangenküsschen

In der Weihnachtsbäckerei … muss auch mal etwas anderes auf den Plätzchenteller. Kennst du das? Du liebst Plätzchen. Jedes Jahr kurz vor dem ersten Advent stehst du in deiner Küche, um welche zu backen. Du denkst gar nicht groß darüber nach, was du backen sollst. Vanillekipferl, Hildabrötchen, Lebkuchen, Spritzgebäck, Haselnussmakronen … all die Klassiker müssen

Read More
Nougattaler

Süße Sünde: Vegane Nougattaler

Wenn ich mir ein Schlaraffenland kreieren könnte, wären sie meine Währung: Nougattaler. Nüsse sind eine meiner Schwächen. Wenn diese dann noch zu Nougat verarbeitet sind, schmelze ich dahin. Da fällt es mir schwer, mich zu beherrschen. Und deswegen habe ich die Keksdose mit meinen selbst gebackenen Nougattalern auch vor mir selbst versteckt. Also nicht ganz.

Read More
Spekulatius-Plätzchen

Süße Adventswürze: Vegane Spekulatius-Plätzchen

Da habe ich mich aber ganz schön verspekuliert. Ich verrate dir was: Eigentlich wollte ich Spekulatius backen. Eigentlich. Wenn ich nicht daran gescheitert wäre. Die schöne Katzen-Holzform, die ich mir vergangenes Jahr auf dem Weihnachtsmarkt gekauft habe, um daraus Gewürzspekulatius zu zaubern, hat den Teig einfach nicht in sich behalten wollen. Sobald ich mit einem

Read More
Blätterteigschnecken

Blätterteigschnecken mit Karottencreme im Bauch

Du willst etwas zu einer Party oder einem Brunch beisteuern? Oder hast du vielleicht einfach nur keine Lust zu kochen und lange in der Küche zu stehen? Kann ich verstehen. Jeder hat solche Tage. Und dann ist es gut, wenn man auf ein paar schnelle Rezepte zurückgreifen kann. Eins davon sind Blätterteigschnecken. Die werden nie

Read More
Süßkartoffel mit gebackenen Kichererbsen

Süßkartoffel mit gebackenen Kichererbsen

„Geht’s noch? Geht’s mal wieder ein bisschen ausgewogener?“, klagt mich mein Körper an. Er hat ja recht. Im letzten Monat war ich viel unterwegs auf Reisen – privat wie dienstlich. Und wie das eben so ist, wenn man auswärts isst: Man achtet da nicht so auf gesunde, vollwertige Küche. Als Veganer ist man meistens ganz

Read More
Gewürzkuchen

Ganz schön spicy: Veganer Gewürzkuchen

Psssst! Hör mal! Es soll ja Leute geben, die im September schon Lebkuchen kaufen! Weißt du was? Ich bin eine davon. Soll ich dir noch was verraten? Ich kann sogar schon im August bei 35 Grad Weihnachtsplätzchen backen. Und nein! Bis Weihnachten habe ich mich nicht an ihnen satt gegessen. Warum? Weil würziges Gebäck für

Read More
Irish Breakfast

Veganes Irish Breakfast – herzhaft in den Tag

Continental or Irish? Ganz klar Irish! Einige Jahre liegt es zurück, seit ich in Irland zum ersten Mal vor dieser Wahl stand. Damals habe ich noch Fleisch gegessen, Käse und Milchprodukte ebenso. Doch am ersten Morgen auf der grünen Insel konnte ich mich dennoch nicht zu einem Irischen Frühstück durchringen. Zu herzhaft für den nüchternen

Read More
Spinat-Pasta

Spinat-Pasta in veganer Käse-Sahne-Soße

Da ist sie: die Einfallslosigkeit. Keine Lust zu kochen, aber der Magen hängt am kleinen Zeh. Was machst du dann? Mein Tipp: Schau mal im Küchen-, Kühl- und Gefrierschrank nach. Wenn ich keinen Plan, geschweige denn eine Idee habe, was ich kochen soll, finde ich darin meistens automatisch die Lösung. So ist letztendlich auch die

Read More
herzhafte Kürbis-Muffins

Hallo Herbst! Herzhafte Kürbis-Muffins

Ist der Sommer in den letzten Zügen, sage ich „Hallo Herbst!“ und begrüße ihn mit einem passenden Gericht: mit herzhaften Kürbis-Muffins. So starte ich nun in die Kürbis-Saison. Wenn du auch so jemand bist, der es kaum abwarten kann, bis in die Gemüseregale wieder der Hokkaido einzieht, ist dieses Gericht vermutlich genau das Richtige für

Read More
Lauch-Pastinaken-Auflauf

Lauch-Pastinaken-Auflauf mit roten Linsen

Jede Revolution startet mit einem Auflauf – damit hat einmal ein Lebensmittelhersteller für seine Produkte geworben. Ich mag den Spruch … vermutlich, weil ich Auflauf so gern mag. Wenn die Tage jetzt wieder kürzer werden, sind Aufläufe wie Suppen richtiger Soulfood. Die beiden haben übrigens noch mehr gemeinsam: Sie lassen sich aus allen x-beliebigen Zutaten

Read More
Blog-Geburtstag

Hoch soll sie leben: Die Schürzenträgerin wird zwei!

Zum Blog-Geburtstag serviere ich einen Rückblick auf die letzten 12 Monate Wie? Schon wieder? Kann das sein? Ein Blick in den Kalender. Ja! Ja!! Ja!!! Es ist tatsächlich schon wieder ein Jahr vergangen. Lass die Sektkorken knallen. Denn die Schürzenträgerin feiert heute ihren zweiten Geburtstag – und zwar mit dir! Erinnerst du dich noch an

Read More
Kartoffel-Lauch-Suppe

Cremige Kartoffel-Lauch-Suppe

Draußen 25 Grad. Und was mache ich? Ich koche Suppe. Warum? Weil 25 Grad durchaus frisch sein können. Zumindest dann, wenn es vorher 36 Grad hatte 😉 Außerdem mag ich die heimelige Atmosphäre, die Suppe beim Essen verbreitet. Beim Löffeln hat man das Gefühl, dass die Welt vollkommen in Ordnung ist. Weißt du, was ich

Read More
gefüllte Paprika

Überbackener Genuss: Gefüllte Paprika

Es gibt Gerichte, die könnte man immer essen. Und es gibt welche, auf die braucht man richtig Appetit. Wenn der aber da ist, dann hilft alles andere nichts: Dann muss genau diese Mahlzeit auf den Tisch. Sonst kann sich das schon mal auf die Laune niederschlagen 😉 Gefüllte Paprika sind so eine Mahlzeit. Die gibt

Read More
Mac and Cheese

Soulfood: Mac and Cheese wie in den Staaten

Mac and Cheese – in den USA ist dieses simple Gericht ein Klassiker. Es ist mehr oder weniger die einfache Form der Käsespätzle und war mir lange nicht bekannt. Das liegt wohl auch daran, dass ich nie ein Freund von Käse- oder Käse-Sahne-Soßen war. Die halbe Welt fliegt jedoch auf dieses Gericht – da kannst

Read More
Gemüsetürmchen

Gebratene Gemüsetürmchen an Polenta

Den Schiefen Turm von Pisa kennt jeder. Kennst du aber auch Gemüsetürmchen? Die mag ich besonders gern bei wärmeren Temperaturen. Sie versetzen mich ein bisschen in Urlaubsstimmung, weil sie so herrlich mediterran schmecken. Also doch ein bisschen Pisa 😉 Optimal geeignet für die Türmchen sind Aubergine und Zucchini. Die lassen sich schön in Scheiben schneiden

Read More
Tomatensoße

Einkochen: Tomatensoße auf Vorrat

Weißt du, was mich jedes Mal beeindruckt, wenn ich in den Keller von älteren Menschen gehe? Die Menge an Vorräten, die sich darin befinden. Nein, ich meine keine Vorratseinkäufe, wie ich sie selbst tätige, sondern all die selbst gemachten Sachen. Eingelegte Essiggurken, eingekochte Marmelade, fermentiertes Kraut, Apfelkompott, Tomatensoße – die Liste ließe sich ewig fortsetzen.

Read More
Regenbogenfisch-Muffins

Sieg an der Angel beim Rezepte-Wettbewerb

Mit Regenbogenfisch-Muffins lande ich beim Backfischfest einen Treffer Werbung – Zu seinem Glück muss man manchmal gezwungen werden. „Willst du da nicht …?“, erreicht mich die Nachricht einer Bekannten mit einem Link zu einem Rezepte-Wettbewerb. Anlass: das Ketscher Backfischfest. Ein großes Volksfest hier in der Region, bei dem der Name Programm ist: In sämtlichen Fritteusen

Read More
Buddha-Bowl

Buddha-Bowl mit Buchweizen – Essen für die Seele

Wer hat`s erfunden? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. In den buddhistisch geprägten Ländern Asiens sind Buddha-Bowls nichts Neues. Einen Trend erleben die bunten Teller allerdings erst, seit die Amerikaner auf deren Geschmack gekommen sind. Eine Nation der Fast-Food-Futterer entdeckt auf einmal die Salatschüssel 😉 Zugegeben, ein bisschen mehr als eine Salatschüssel sind Buddha-Bowls, oft

Read More
Gemüse-Tajine

Marokkanische Gemüse-Tajine mit Bulgur

Hast du noch einen Schmortopf im Schrank? Dann wird es Zeit, diesen mal wieder rauszukramen. Wenn du eine Tajine besitzt, ist das genauso gut. Denn genau um so eine geht es in diesem Rezept: Es gibt eine authentische marokkanische Gemüse-Tajine mit Bulgur. Wenn du beides nicht zur Hand hast, tut es auch ein großer Kochtopf

Read More
Auberginenröllchen

Vegan grillen: Auberginenröllchen mit Tofu-Füllung

„Und was grillst du so?“ – Ich kann dir gar nicht sagen, wie häufig ich das gefragt werde. Als ob auf jedem Grill stehen würde „For meat only“. Veganer grillen ziemlich häufig und meistens bunter und vielseitiger als Nicht-Veganer. Denn wir ernähren uns tatsächlich nicht nur von Gras und Steinen 😉 Zu meinen All-Time-Favorites auf

Read More
balinesischer Gemüsetopf

Balinesischer Gemüsetopf mit Chili-Nudeln

Vorfreude ist die schönste Freude! In wenigen Wochen wird ein Traum von mir wahr: Ich reise nach Bali! Noch weiß ich nicht, was auf mich zukommt. Noch steht in den Sternen, ob die Erde dort weiterhin bebt und der Vulkan weiterhin Lava spuckt. Noch habe ich keine Zeit finden können, um mir interessante Reiseziele auf

Read More
Kichererbsenpuffer

Mediterrane Kichererbsenpuffer mit Hummus

Farinata nennt man sie in Italien: Pfannkuchen auf Basis von Kichererbsenmehl. Sie sind durch die proteinreichen Kichererbsen nährend und gesund. Auf Grundlage von Farinata habe ich mich in Kichererbsenpuffer versucht und diesen durch Kräuter sowie Oliven und getrockneten Tomaten eine mediterrane Note eingehaucht. Mit Kichererbsenpuffer hast du schnell eine leckere Mahlzeit auf dem Tisch, vegan

Read More
Heidelbeer-Muffins

Heidelbeer-Muffins – ein blaues Wunder

Freche Früchtchen! So klein und so lecker! Wusstest du, dass Heidelbeeren zu den gesündesten Obstsorten schlechthin zählen? Die kleinen Beeren stecken voller Antioxidantien – ein blaues Wunder für das Immunsystem. Die Beeren kann man natürlich pur essen, im Müsli, im Obstsalat, im normalen Blattsalat. Aber sie eignen sich auch super in der Backstube. Für einen

Read More
Pakora

Schlemmen wie in Indien: Pakora mit Zucchini-Dip

Wie du weißt bin ich ein großer Fan der indischen Küche. Wenn ein Besuch beim Inder ansteht, ist glasklar, dass zumindest als Vorspeise ein paar Pakora auf den Tisch müssen. Das frittierte Gemüse im Teigmantel ist zwar nicht das gesündeste Gemüse, aber ultimativ lecker. Um ein paar Kalorien zu sparen, habe ich mich in diesem

Read More
Nudelsalat

Idealer Partybegleiter: Mediterraner Nudelsalat

Was früher der Mettigel auf jeder Party war, ist heute der Nudelsalat, oder? Du findest kein Salatbuffet, bei dem es nicht irgendeine Variante von Nudelsalat gibt. Herzhaft deftig mit Mayo angemacht oder eher minimalistisch mit einer Vinaigrette kommt der Salat immer gut an. Beim Grillfest darf er nicht fehlen, beim Ausstand aus der Firma nicht

Read More
Flammkuchen

Tarte flambée – schneller mediterraner Flammkuchen

Tarte flambée gehört zweifellos zu den Dingen, die ich am Elsass am meisten liebe. Aber nicht nur 😉 Das Elsass vereint für mich das Beste beider Nationen: Deutschland und Frankreich. Du findest dort nicht nur leckeres Essen, sondern auch die deutsche Pünktlichkeit, Sauberkeit und Zuverlässigkeit, während du zugleich auf ein Völkchen triffst, das sehr relaxt,

Read More
Linsensalat

Linsensalat Arrabiata – lecker und gesund

„Wozu brauchst du denn so viele verschiedene Sorten Linsen?“ – beim Blick in meinen Vorratsschrank gibt es immer wieder Leute, die ins Staunen kommen. Rote Linsen, gelbe Linsen, Tellerlinsen, Beluga-Linsen, Berglinsen … ich finde ja, dass man nie genug verschiedene Sorten Linsen haben kann, weil sich jede Sorte für etwas anderes gut eignet oder einen

Read More
Brotrad

Brotrad für die Grillparty

Was fehlt jedem Deutschen, wenn er mal ein paar Tage im Ausland ist? Richtig! Sein heißgeliebtes Brot. Es gehört in der deutschen Küche einfach dazu und mit einem latschigen Toastbrot geben wir uns nicht so leicht zufrieden. Zum Grillen und zu jeder Party wird in irgendeiner Form Brot aufgetischt – ob es nun Chili gibt,

Read More
Auberginen-Lasagne

Auberginen-Lasagne mit Kürbis-Topping

Werbung (wegen Namensnennung) – Für manche ist er ein Prolet, für andere der Vegan-Guru schlechthin. Die Rede ist von Attila Hildmann. Was immer man von ihm halten mag: Er hat als Vegan-Koch schon etwas drauf, hat Rezepte erprobt und kreiert, als der Begriff Veganismus noch ein Fremd- und kein Trendwort war. Gemüsenudeln, sogenannte Zoodles, haben

Read More
Wurstsalat mit Pommes

Veganer Wurstsalat mit Pommes – ein Klassiker

Es sieht täuschend echt aus, oder? Es schmeckt sogar täuschend echt, ja! Für Fleischesser als auch so manchen Veganer mag es vielleicht pervers sein, veganen Wurstsalat mit Pommes auf den Teller zu bringen – aus verschiedenen Gründen, versteht sich. Nichtsdestotrotz habe ich genau das getan. Ich esse keine Fleisch- und Wursterzeugnisse, weil sie mir nicht

Read More
Grapefruit-Minz-Limonade

Sauer macht lustig: Grapefruit-Minz-Limonade

Für mich ist sie die Königin unter den Zitrusfrüchten: die Grapefruit. Neben Limette, Pomelo und Orange bleibt sie für mich der Exot – sowohl geschmacklich als auch durch ihr herrlich pinkes Fruchtfleisch. Es muss doch möglich sein, mit ihrer Hilfe eine sommerliche Limonade zu kreieren, habe ich mir gedacht. Und schon war ich auf der

Read More
Zitronen-Minz-Polenta

Zitronen-Minz-Polenta in Zucchini-Schiffchen

So schmeckt der Sommer! Fad, langweilig, nach nix? Es soll ja Leute geben, die Zucchini so gar nichts abgewinnen können. Vielleicht aber auch einfach nur, weil sie nicht wissen, was sich mit dem Gewächs alles anstellen lässt. Ich freue mich jeden Sommer, wenn die Zucchinischwemme in Mamas Garten beginnt. Dann ist nämlich Kreativität gefragt. Das

Read More
Gyoza

Taste of Asia: Japanische Gyoza

So groß die Welt auch ist, eins scheinen alle Kulturen gemein zu haben: Sie lieben Teigtaschen. Was bei uns die Maultasche ist, ist in Italien die Ravioli. In Russland heißen sie Pelmeni. In Polen Pierogi. In Südamerika sagen sie Empanada dazu. In den USA Dumplings. Und in Asien gibt es gleich zig Bezeichnungen für dieses

Read More
Ofentofu

Ofentofu auf Brokkoli-Champignons

Heurika! Wie habe ich früher gebackenen Schafskäse geliebt. Am meisten vor meiner Zeit als Vegetarier. Als Vegetarier ließ der Appetit allmählich nach: Zu oft dachten Leute, sie tun dir einen Gefallen, wenn sie für dich zum Grillen einen Schafskäse vorbereiten. Wenn man sehr oft grillt, kannst du dir vorstellen, was dann passiert, oder? Es hängt

Read More
Blumenkohlsteaks mit Blumenkohl-Taboulé

Blumenkohlsteaks mit Blumenkohl-Taboulé (Low Carb)

Überwältigt im Supermarkt. Doch nicht etwa von einem Dieb, sondern vom Anblick des Blumenkohls. So wie Kinder nicht am Süßigkeitenregal vorbeigehen zu können, ohne in Versuchung gebracht zu werden, so geht es mir beim Gemüseregal. Dass es diesmal ausgerechnet Blumenkohl war, der mich angelacht hat, will was heißen. Schließlich muss der normal immer zugunsten von

Read More
Feierabend-Burger

Schnelle Feierabend-Burger mit Räuchertofu

Und es ist wieder einer dieser Tage! Du kennst sie sicher auch. Dein Verstand sagt „Linsen-Gemüse-Pfanne“, aber dein Bauch schreit: „Trash-Food. Gib mir Trash-Food!“ Ich versuche für gewöhnlich einen Mittelweg zu finden. Einen, der meinen Bauch besänftigt, der aber zugleich meinen Verstand nicht zum Heulen bringt. Weil es diesmal nach der Arbeit wirklich schnell gehen

Read More
Ramen

Japanische Ramen-Suppe mit frittiertem Tofu

In Japan ist es das Trend-Gericht schlechthin und auch im Westen zieht Ramen langsam ihre Kreise. Die japanische Nudelsuppe ist einfach ein Phänomen und nicht mit Suppen hierzulande zu vergleichen. Die Frische, die Gewürze, die Zutaten – ich komme aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. Als ich neulich mal wieder durch den asiatischen Supermarkt

Read More
Erdbeertörtchen

Sommergenuss: Vegane Erdbeertörtchen

Sie machen einfach süchtig: diese leckeren roten Früchtchen, die es leider nur für so kurze Zeit im Jahr gibt. Die Rede ist von Erdbeeren, die ich in allen Variationen mag. Ob als Limonade, zusammen mit Spargel oder als Kuchenbelag: Erdbeeren gehören zu meinen absoluten Lieblingsfrüchten. Bislang habe ich jedoch einen großen Bogen um veganen Biskuit

Read More
Spargelcremesuppe

Feine Spargelcremesuppe im Brotlaib

Der Countdown läuft. Nein, damit meine ich jetzt nicht bis zum Anpfiff des ersten WM-Gruppenspiels der Deutschen, sondern bis zum Ende der Spargelsaison. Geht es aktuell auf den Spargeläckern noch sportlich zu, heißt es in wenigen Tagen schon wieder Abschied nehmen vom königlichen Gemüse. Deshalb habe ich die Tage noch mal dem Spargelbauern einen Besuch

Read More
Bohnen-Kartoffel-Pfanne

Wie bei Großmutter: Deftige Bohnen-Kartoffel-Pfanne

Sie geht langsam los: die Erntezeit von grünen Bohnen. Darauf freue ich mich jedes Jahr. Grüne Bohnen gehören nämlich regelmäßig auf den Teller. Reich an Nährstoffen und arm an Kalorien lässt sich das gesunde Gemüse einfach zubereiten. Das ist wohl auch der Grund, warum unsere Großmütter regelmäßig Bohnen angebaut, geerntet und verarbeitet haben. Der Aufwand

Read More
rauchige Schwarzaugenbohnen

Rauchige Schwarzaugenbohnen und Kohlblätter

Geräuchertes Paprikapulver… warum musste ich erst 30 Jahre alt werden, um dieses geniale Gewürz kennenzulernen? Wenn du noch keine Bekanntschaft damit geschlossen hast: Lass es in deinen Küchenschrank einziehen. Es ist genauso genial und speziell wie Kurkuma und Kreuzkümmel – und für manche Rezepte unverzichtbar. So habe ich in „Das How not to die Kochbuch“

Read More
Haferbrei

Gesund in den Tag: Sommerlicher Haferbrei

Frühstücke wie ein Kaiser, heißt es immer im Volksmund. Das finde ich im Alltag gar nicht so leicht. Ich liebe ein ausgiebiges Frühstück am Wochenende. Aber unter der Woche läuft das Frühstück meistens so nebenbei. Zu Hause gibt es eine Tasse Schwarztee, bei der Arbeit wird dann schnell etwas nebenher am Schreibtisch gefuttert, ein Müsli

Read More
Erdbeer-Limonade

Fruchtiger Durstlöscher: Hausgemachte Erdbeer-Limonade

Ich sehe rot. Also nein, nicht so, wie du jetzt vielleicht denken magst. Eher so wie bei „Ich sehe was, was du nicht siehst“. Denn vor mir auf dem Tisch leuchtet scharlachrot ein Glas eisgekühlte hausgemachte Erdbeer-Limonade. Ich musste es einfach tun. Nachdem ich im letzten Jahr erstmals eine Ingwer-Limetten-Limonade zubereitet habe, wollte ich nun

Read More
Gulasch

Ungarisches veganes Gulasch auf Pasta

Budapest! Oh, wie schön ist diese Stadt. Vor Kurzem durfte ich die Hauptstadt Ungarns zum ersten Mal besuchen und ich war verliebt – und zwar in alles. Die prunkvollen Gebäude so anmutig wie in Wien, aber ein Flair, das an den verspielten Charme von Paris erinnert. Die Menschen, die auf den ersten Blick sehr streng

Read More
Kichererbsen-Pfannkuchen

Spargel mit Kichererbsen-Pfannkuchen

Klassisch darf es manchmal schon sein. Auch wenn ich die extravagante Küche liebe, gerne die Zutaten neu kombiniere, mag ich Gerichte, die sich bewährt haben. Sie begleiten mich oft schon mein Leben lang. Trotzdem habe ich mich noch nicht an ihnen satt gegessen. Spargel und Pfannkuchen ist eines der Gerichte. Deshalb kommt das heute auf

Read More
Mini-Gugelhupf

Nussknackers Mini-Gugelhupfe

Nüsse sind für mich ja ein bisschen wie Drogen. Einmal mit dem Snacken angefangen, kann ich nicht mehr damit aufhören. Ich mache da auch keinen Unterschied, ob die Nüsse in roher Form, als Riegel oder als Kuchen vorliegen. Wobei das mit dem Kuchen ja so eine Sache ist. Für gewöhnlich backe ich nur, wenn es

Read More
veganer Eiersalat

Schmeckt täuschend echt: Veganer Eiersalat

Ein bisschen unheimlich ist mir die vegane Küche ja manchmal schon noch. Warum? Weil sie ohne tierische Produkte auskommt, aber so furchtbar echt schmeckt. Mit den richtigen Gewürzen und Zutaten lässt sich einfach jedes Gericht nachahmen. Das ist natürlich schön, aber auf der anderen Seite auch irgendwie seltsam, oder? Als ich neulich für einen Brunch

Read More
Spargel-Lasagne

Schmackhafte Spargel-Lasagne mit Aubergine

Weißt du, was Garfield und ich gemeinsam haben? Wir lieeeeeeeben Lasagne. Dass ich ein Fan der italienischen Küche bin, muss ich dir sicher nicht erzählen. Dass ich Lasagne und Cannelloni  vergöttere, habe ich dir aber noch nicht gesteckt. Ich mag die Variationen, die damit möglich sind, die verschiedenen Kombinationen von Gemüse, die jede Lasagne irgendwie

Read More
Spargel in Teigtaschen

Weißer Spargel in Teigtaschen

Lass mich raten! Dein liebstes Spargelgericht ist Stangenspargel mit Salzkartoffeln, Sauce Hollandaise und vielleicht noch ein Schnitzel dazu. Oder liege ich damit falsch? Wenn ja, verzeih mir, dass ich dich in eine Schublade gesteckt habe. Mir ist aber aufgefallen, dass die meisten Leute ihr ganzes Leben lang mehr oder weniger nur eine handvoll verschiedene Spargelgerichte

Read More
Spargel-Tacos

Pikante Spargel-Tacos mit Räuchertofu

Das Wörtchen Tacos fällt und ich denke automatisch an Speedy Gonzales. Die schnellste Maus von Mexico gehört zu den Zeichentrick-Helden meiner Kindheit. „Arriba! Arriba!“, rief sie immer und flitzte los. Kater Sylvester hatte nicht die geringste Chance, sie in seine Pfoten zu bekommen. In meine Pfoten sind dagegen beim Supermarkt-Einkauf Tacos gelandet. Ich konnte nicht

Read More
Kartoffelgratin

Kartoffelgratin an Tempeh-Champignons

Kartoffelgratin war meine Henkersmahlzeit! Klingt irgendwie brutal, aber es war tatsächlich das letzte vegetarische Essen, das ich angerührt habe, bevor ich mich dazu entschloss, vegan zu leben. Die Henkersmahlzeit kam mir nun wieder in den Sinn, als sich bei mir im Keller die Kartoffeln horteten. Man kann mir viel nachsagen, aber ein Kartoffelfan bin ich

Read More
überbackene Avocado

Überbackene Avocado auf Champignons

Was nur damit kochen? Bis vor rund einem Jahr konnte ich mit Avocados nicht wirklich viel anfangen. Die Früchte waren mir zu fad, zu geschmacksneutral und irgendwie zu langweilig. Doch dann schlich sich immer häufiger mal eine in meine Gemüsebox und so sind die Avocado und ich trotz ihrer schlechten Ökobilanz irgendwie Freunde geworden. Inzwischen

Read More
Zoodles aglio e olio

Low Carb und lecker: Zoodles aglio e olio

Low Carb ist ja normal nicht so mein Ding. Ich verbiete meinem Körper nur ungern etwas, wenn er danach schreit. Und wenn er Kohlenhydrate will, bekommt er sie auch. Aber jetzt habe ich was erlebt, was mir völlig neu war: Ich hatte null Appetit auf Carbs, aber richtig Lust auf aglio e olio. So mit

Read More
Laugencroissants

Fürs Sonntagsfrühstück: Laugencroissants

Ich erinnere mich noch gut an die Zeiten, als ich nebenher im Geschäft meiner Mama als Aushilfe gearbeitet habe. Um uns für die Kunden am Samstag zu wappnen, hatten wir ein Ritual: Es gab zum Frühstück direkt im Laden Laugencroissants und eine große Tasse Tee für jeden von uns. Insgeheim hofften wir beide, dass die

Read More
Linsen-Grünkern-Frikadellen

Würzige Linsen-Grünkern-Frikadellen

Drei-, vier- oder fünfmal? Ich kann dir gar nicht sagen, wie oft ich schon versucht habe, die ultimativen veganen Frikadellen herzustellen. Geschmacklich waren auch immer alle astrein. Nur mit der Konsistenz hat es bisher immer ein bisschen gehapert. In der Pfanne hielt sich das Desaster oft noch in Grenzen. Aber wenn man den Bratling als

Read More
Brie

Was für eine Versuchung: veganer Brie

Gereizt hat es mich ja schon lange. Die fehlende Sehnsucht hat mich jedoch bislang davon abgehalten. Doch der Osterbrunch hat mich motiviert: Ich wollte erstmals veganen Käse zubereiten. Und zwar einen, der nicht erst drei Wochen reifen muss, bis man ihn essen kann. Deshalb habe ich mich für einen Weichkäse entschieden – und zwar für

Read More

Sojabohnen, eine Prise Magie und jede Menge Herzblut

Tofu-Manufaktur: Carolin Groh zaubert jede Woche frischen Bio-Tofu Werbung – Am Anfang war das Soja. Und das ist es immer noch. Zahlreiche 25-Kilogramm-Säcke hat Carolin Groh in ihrem kleinen Lagerraum im ehemaligen US-Kasernenviertel in Karlsruhe davon gestapelt. Rund eine Tonne Bio-Sojabohnen verarbeitet sie jedes Jahr: In Handarbeit zaubert sie daraus Tofu – und das bereits

Read More
Bärlauchpesto

Frühlingshaftes Bärlauchpesto

Wann ist eigentlich Bärlauchzeit? Die Frage kann ich ad hoc nicht beantworten. Ich verlasse mich da eher auf meinen Riecher. Wenn ich im Wald laufen gehe und es überall nach Bärlauch riecht, dann weiß ich: Jetzt ist es soweit. April scheint also eine gute Erntezeit zu sein. Diesmal musste ich nicht lange überlegen, ob ich

Read More
Champignon-Pizza

Champignon-Pizza mit Grünkohl-Pesto

Jeder hat solche Tage, an denen ihn einfach die Lust nach Junk-Food überkommt. Geht mir ganz genauso. Ich achte zwar auf ausgewogene Ernährung, schaue, dass ich meinen Konsum von verarbeiteten Produkten gering halte, esse jede Menge Obst und Gemüse. Aber ich verbiete mir nichts. Wenn ich also Lust auf Burger, Pizza und Co. habe, dann

Read More
Okrapfanne

Indische Okrapfanne mit Reisnudeln

Meine erste Begegnung mit Okraschoten ist gar nicht allzu lange her. Einmal habe ich sie beim Asiaten auf dem Nachbartisch gesehen. Da konnte ich mir schlecht welche stibitzen. Aber Anfang des Jahres landeten sie beim Inder dann endlich auf meinem eigenen Teller. Es war mehr oder weniger Liebe auf den ersten Biss, wenn man das

Read More
Puffreis

Last-Minute-Mitbringsel: Puffreis mit Erdnussbutter

Manchmal ist es irgendwie Schicksal. Kürzlich blieb ich im Supermarkt vor dem Regal mit Puffreis stehen und dachte mir so: „Puffreis ist schon was Feines, wenn er nur vegan wäre…“Keine Woche später liegt das Buch „Vegan. Einfach. Lecker.“ von Food-Bloggerin Dana Shultz auf meinem Schreibtisch, die du vielleicht als Minimalist Baker kennst?! Und was ist

Read More
Osterhäschen

Süße Osterhäschen für das Fest

Hast du den Osterhasen gesehen? Ich schon. Und zwar direkt in meiner Küche – gleich vierfach. Denn rechtzeitig zum Osterfest wollte ich für meine Nichte und meinen Neffen Hefehäschen machen. Aber wie? Klaro, ein veganer Hefeteig musste her. Und damit dieser noch ein bisschen feiner schmeckt – es ist ja schließlich Ostern – habe ich

Read More
Thai-Quinoa-Fleischbällchen

Thai-Quinoa-Fleischbällchen (Dana Shultz)

Erinnerst du dich noch an die Diskussion im Bundestag darüber, ob man vegane Produkte mit Fleischbezeichnungen benennen darf? Ich muss immer wieder darüber lachen, auch wenn das Thema bei irgendwelchen Familienfesten auf den Tisch kommt. Als ob die Welt keine anderen Sorgen hätte. Aber so viel nur am Rande: Mir ist es eigentlich wurschd, ob

Read More
Nussecken

Vegane Nussecken wie aus meiner Kindheit

Oh, wie hab ich sie vermisst! Schon bevor ich Guildo Horn überhaupt kannte, war ich ein absoluter Fan von Nussecken. In einem alten Backbuch meiner Mutter war ein göttliches Rezept.  Schon als Kind habe ich es für mich entdeckt und regelmäßig gebacken, wenn Geburtstage oder sonstige Familienfeste anstanden. Seit ich jedoch vegan backe, habe ich

Read More
Osterlämmchen

Für das Osterfest: Veganes Osterlämmchen

Kein Osterfest ohne Lamm! Für Hinz und Kunz hat meine Mama früher zu Ostern immer Osterlämmchen gebacken. Mit einem einfachen Biskuit-Teig wurde die Oma glücklich gemacht, die Tante und uns selbst hat sie natürlich auch damit beglückt. Die Kunst bestand darin, den Kuchen innerhalb von einem Tag zu essen. Denn schon am zweiten war er

Read More
Zucchini-Puffer

Schnelle Zucchini-Puffer mit Guacamole

Manchmal scheint es, als würden sich Zucchini automatisch im Kühlschrank vermehren. Zumindest ist das bei mir so. Hier mal eine zu viel mitgenommen, dann wieder welche in der Gemüsebox, die ich abonniert habe, und irgendwann türmen sie sich im Gemüsefach. Und jeden Tag will man nun ja auch keinen Zucchinikuchen essen, nur um das Gemüse

Read More
Romanesco-Curry

Romanesco-Curry mit Mango-Süße

So ein paar Dinge gibt es ja schon, die irgendwann einfach mal in den Supermarktregalen auftauchen und kein Mensch weiß, woher sie ursprünglich kommen und wie man sie eigentlich zubereitet. In diese Kategorie fällt auch Romanesco. Ein bisschen wie ein Zwitter aus Blumenkohl und Brokkoli sieht er aus. Als ob er sich nicht so ganz

Read More
Streuselkuchen

Veganer Streuselkuchen mit Obstallerlei

Backen ist kinderleicht. Mit einer handvoll Zutaten kannst du im Handumdrehen ein ganzes Blech voll feinem Kuchen zaubern. Das meine ich ernst. Heute verrate ich dir das leichteste Backrezept, das dir wahrscheinlich jemals begegnen wird: Wir machen einen veganen Streuselkuchen mit Obstallerlei. Der Fokus liegt bei diesem Rezept auf dem Wesentlichen: den Streuseln. Als Kind

Read More
Ratatouille

Ratatouille im Couscous-Bett

Erinnerst du dich noch an den Film „Ratatouille“? Lange ist es her, seit er erstmals ausgestrahlt wurde. Aber ich könnte wetten, dass durch ihn der klassische provenzialische Gemüseeintopf einen richtigen Hype erfuhr und salonfähig wurde. Zumindest kann ich mich nicht erinnern, jemals zuvor Ratatouille gegessen zu haben. Für mich eines der besten Gerichte, die die

Read More
Griechenteller

Griechenteller Veganos mit Süßkartoffelpommes

Was war zuerst: der Appetit auf Gyros oder die Gelüste auf Süßkartoffelpommes? Ich kann es dir nicht sagen. Ich hatte Lust auf beides. Dank meiner Vorräte, mit denen ich locker drei Monate überleben könnte, musste ich mich auch gar nicht entscheiden. Griechenteller Veganos mit Süßkartoffelpommes würde es geben. Dass Mama zum Essen vorbeischauen würde, hob

Read More
Tempeh-Taler auf Wirsing-Champignons

Tempeh-Taler auf Wirsing-Champignons

Die Neugier siegt. Immer. Also zumindest bei mir. Ich weiß nicht, wie oft ich im Bio-Markt inzwischen schon an Tempeh vorbeigelaufen bin und gedacht habe: Mit dem solltest du auch mal was kochen. Getraut habe ich mich trotzdem nicht. Schwierig zu würzen, fad im Geschmack. Wenn du mal nach Tempeh googelst, wirst du sehen: Er

Read More
Chili sin Carne

Cowboymahl mit Pfiff: Chili sin Carne

Yee-haaaaaaw! Heute satteln wir die Pferde und reiten in den Wilden Westen. Ich habe nämlich ein richtiges Cowboy-Gericht für dich. Mit ganz viel Pfiff, mit jeder Menge Feuer und einer doppelten Portion Protein. Es gibt Chili sin Carne. Bei mir gibt es Chili eigentlich immer nur dann, wenn ich viele Gäste erwarte. Dazu bietet sich

Read More
Wirsing in Blätterteigtaschen

Wirsing in Blätterteigtaschen

Wenn mir vor zehn Jahren jemand gesagt hätte, dass ich ausgerechnet ein Wirsing-Gericht zur Einweihung einer neuen (alten) Küche zubereiten würde, hätte ich ihn für verrückt erklärt. Wirsing. Pah, nie im Leben. Doch genau das ist jetzt passiert. Neuer toller Herd in der Küche und ich denke: Schnapp dir den Blätterteig im Kühlschrank, der schon

Read More
Kürbis-Spinat-Lasagne

Leckere Kürbis-Spinat-Lasagne

Kannst du es schon sehen? Das Ende der Kürbiszeit? Kulinarisch wohl einer der wenigen, aber dafür einer der größten Verluste, wenn das Frühjahr beginnt. Deshalb muss schnell noch einmal ein Hokkaido-Gericht her, das über die Zeit hinwegtröstet, bis die Kürbisernte wieder beginnt. Diesmal habe ich mich für eine Kürbis-Spinat-Lasagne entschieden, weil ich generell ein Freund

Read More
Schmorkohl

Würziger Schmorkohl (Jean-Christian Jury)

Noch ist die Kohlphase in vollem Gang: In den Supermarktregalen tümmelt sich Wirsing neben Rosenkohl, der in Nachbarschaft von Rotkohl und Blumenkohl lebt. Und diese widerum liegen direkt im Regal unter dem Chinakohl. Zugreifen lohnt sich. Chinakohl lässt sich nämlich zu viel mehr verarbeiten als bloß zu Salat. Ein ganz tolles Rezept hat Jean-Christian Jury

Read More
Kohlrabi-Risotto

Feines italienisches Kohlrabi-Risotto

Was macht man mit Kohlrabi, der im Kühlschrank ein trauriges Dasein fristet, weil er neben Fenchel, Möhren, Paprika und Co. einfach nicht so attraktiv ist? Mein Tipp für die Verwertung von Resten ist ganz klar die italienische Küche. Egal, ob Pizza, Pasta oder Risotto: Es lässt sich einfach jedes Gemüse in irgendeinem Gericht verarbeiten. Und

Read More
Tortellini-Gemüse-Topf

Winterlicher Tortellini-Gemüse-Topf

Pasta macht glücklich! Da muss man kein Hormonforscher sein, um das festzustellen. Da muss man einfach nur mal auf seinen Körper hören. In Stresssituationen, in denen wenig Zeit zum Kochen bleibt, in Zeiten, in denen man den Kopf nicht frei bekommt, ja wonach ist deinem Körper dann? Meiner schreit „Pasta, rette mich.“ Wäre es da

Read More
Linsen-Dal

Linsen-Dal wie aus 1001 Nacht

Ich liebe die indische Küche. Schon allein, wenn ich die Gewürze rieche, die vielen kleinen Schälchen auf dem Tisch sehe, in denen sich die verschiedensten Dips befinden, fühle ich mich in meine Kindheit zurückversetzt. Es gab Kinder, die haben abends vor dem Schlafengehen Grimms Märchen vorgelesen bekommen. Bei mir war das ähnlich – nur handelten

Read More
Mango-Avocado-Salat

Mango-Avocado-Salat

„Sie sind vier Leute, haben fünf Vorspeisen bestellt und die beste haben Sie nicht gewählt“, das Gesicht des Inders sieht enttäuscht aus. Wir, ein paar Kollegen und ich, sitzen in einem indischen Restaurant in München. Wie sich im Nachhinein rausstellte, das beste indische Restaurant, das ich jemals besucht habe. Wir lassen uns breitschlagen. Auf eine

Read More
Schwarzwurzelsticks

Schwarzwurzelsticks mit Rote-Bete-Stampf

Handschuhe an! Jetzt geht es los! Ja, heute kommt Farbe in die Küche. Nein, kein neuer Anstrich, oder so. Aber wir verarbeiten in diesem Rezept Gemüse, das deutliche Spuren hinterlässt. Letzte Schutzmaßnahmen ergreifen und los geht es. Meine Gemüsebox hat mich mit einer handvoll Schwarzwurzeln überrascht. Und ich kann mich gut erinnern, warum es etwa

Read More
Asiapfanne mit Udon-Nudeln

Asiapfanne mit Udon-Nudeln

In meinen Augen gibt es ja zwei Dinge, die man immer essen kann, wenn man nicht weiß, was man essen soll: zum einen asiatisch, zum anderen indisch. Vielleicht liegt das auch daran, dass die beiden Küchen auch heute noch irgendwie Exoten für mich sind. Ich glaube, ich hatte die 20 schon gut überschritten, als ich

Read More
Apfelstrudel

Veganer Apfelstrudel Wiener Art

Inspirationen zum Kochen und Backen findest du an jeder Ecke. Erst recht in anderen Ländern und Kulturen. Und wie du an diesem Rezept sehen kannst, muss du nicht mal weit gehen 😉 Seit unserer Reise nach Wien, wo wir uns in der Hofbäckerei von Schloss Schönbronn eine Strudelshow angeschaut haben, wuchs in mir der Gedanke,

Read More
Spinat-Süßkartoffel-Potpourri

Überbackenes Spinat-Süßkartoffel-Potpourri

Weißt du, was am vegan essen so schön ist? Es ist meistens nicht nur gesünder – zumindest wenn man darauf Wert legt. Nein. Du kannst auch viel mehr essen, weil die Kaloriendichte viel geringer ist als bei vegetarischer oder fleischhaltiger Ernährung. Und das gilt auch bei Überbackenem 🙂 Kürzlich hatte ich mal wieder Gelüste auf

Read More
Fächerkartoffel

Fächerkartoffel in Pilzrahmsoße

Eigentlich bin ich ja nicht oberflächlich. Aber zu meiner Schande muss ich gestehen: Als ich zum ersten Mal in einem Restaurant eine Fächerkartoffel sah (leider nicht auf meinem Teller), habe ich mich in ihr Aussehen verguckt. Die inneren Werte waren mir erst mal egal. Ich wusste einfach: Solche Kartoffeln will ich auch mal machen. Als

Read More
Power-Energy-Suppe

Power-Energy-Suppe

Ich mag es, wenn eine Suppe nach Sonne schmeckt. Klingt wie ein Widerspruch, oder? Schließlich kommt bei mir meistens im Winter, oder sagen wir frühestens ab dem Spätherbst, Suppe auf den Tisch. Aber ja, sie darf von den Kräutern her gerne mediterran und ein bisschen nach Urlaub schmecken. Egal ob Thymian, Kräuter der Provence oder

Read More
Quinoa-Kichererbsen-Pot

Pikanter Quinoa-Kichererbsen-Pot

Du magst es gerne feurig?! Dann bind dir schon mal die Küchenschürze um. Heute entfachen wir in der Küche das kulinarische Feuer Südamerikas. Und das mit einem Gericht, in dem alle wichtigen Nährstoffe vereint sind! Vor allem in der Winterzeit ist eine ausgewogene Ernährung das Non-Plus-Ultra, um gesund durch die kühlen Tagen zu kommen. In

Read More
Gelbe-Bete-Suppe

Gelbe-Bete-Suppe mit Beluga-Linsen

Wenn die Temperaturen anziehen, es draußen knackig kalt wird, ist die Suppenzeit gekommen. Magst du dieses Gefühl auch so sehr, ausgefroren nach Hause zu kommen, sich an den Esstisch zu setzen, Suppe zu löffeln und dabei zu spüren, wie sämtliche Lebensgeister in dir wieder geweckt und aufgetaut werden? Ich liebe dieses Gefühl, das durch diese

Read More
Seitandöner

Seitandöner – der etwas andere Kebab

Oh, es ist Jahre her, seit ich meinen letzten Döner gegessen habe. Ja, du liest richtig. Jede Woche zum Kebab-Laden um die Ecke zu gehen, war noch nie mein Ding. In meinem ganzen Leben habe ich bisher schätzungsweise ein halbes Dutzend Döner gegessen. Nicht, weil es mir nicht geschmeckt hätte, sondern weil ich eigentlich schon

Read More
Kürbisravioli

Kürbisravioli in Salbeibutter

Ein Geheimnis ist es sicher nicht, wenn ich dir verrate, dass ich Freude am Kochen habe. Doch auch für Hobbyköche wie mich gibt es Gerichte, die man regelmäßig zubereitet, weil sie sich zeitlich gut in den Alltag integrieren lassen. Und es gibt welche, die hebt man sich für besondere Anlässe auf, wenn Gäste kommen, weil

Read More
Blumenkohl-Tajine

Blumenkohl-Tajine mit Rosinen-Couscous

Vor allem in der Winterzeit entwickle ich mich zu einem richtigen Gewürzjunkie. Kann dann nicht genug bekommen von allem, was die Geschmacksnerven auf eine besondere Weise beeindruckt. Wie du weißt, mag ich zum Beispiel sehr gerne die Kombination aus süß (zum Beispiel in Form von Trockenfrüchten) und scharf. Ein Mix, den du vor allem in

Read More
- Shopping List
x