Makhani

Veganes Makhani mit Tempeh

Wenn man im Biomarkt Tempeh mitnimmt, will der natürlich auch verarbeitet werden. Veganes Makhani bietet sich dazu regelrecht an. Das Gericht wird in Indien gerne mit Hühnchen zubereitet – das kommt natürlich nicht in die vegane Küche. Mit Tempeh hast du aber einen tolle Alternative und eine gesunde Proteinquelle noch dazu. Das Geheimnis eines guten

Mehr
Karotten-Orangen-Suppe

Indische Karotten-Orangen-Suppe

Manchmal sind es die einfachen Dinge, die die besten sind. Auf diese indische Karotten-Orangen-Suppe trifft das auf jeden Fall zu: Wenige Zutaten treffen auf eine schnelle Zubereitung und auf einen himmlischen Geschmack! Mit einer klassischen Karottensuppe hat sie wenig gemein: Schließlich kommt hier nicht nur der Saft frischgepresster Orangen zum Einsatz, sondern eine Gewürzmischung, die

Mehr
veganes Naan

Veganes Naan – indisches Fladenbrot

Wie du weißt, liebe ich die indische Küche. Ob warm oder kalt: Indisch könnte ich immer essen. Und was darf neben einer Vielzahl an Gewürzen bei indischen Gerichten nicht fehlen? Ein gutes Naan als Beilage oder Vorspeise. Entweder anstelle von Reis zu einem Curry oder schon als Vorspeise mit einem Chutney zum Dippen: Das Fladenbrot

Mehr
Suji ka Halwa

Suji ka Halwa – indisches Grieß-Dessert (vegan)

Darf für dich nach einem guten Essen ein Nachtisch nicht fehlen? Hast du die Nase voll von klassischen Pudding-Desserts? Bist du auf der Suche nach neuen Abenteuern für deinen süßen Geschmackssinn? Dann mach dich gefasst auf ein wunderbar würziges feines Rezept für Suji ka Halwa. Suji ka was??? Der Name ist nicht ganz einfach, das

Mehr
Matar Paneer

Matar Paneer – ein Klassiker aus Nordindien

Oh ja, wie das duftet! Du weißt, ich liebe die indische Küche – zumindest das, was man hierzulande darunter versteht. Auf der Suche nach traditionellen indischen Gerichten bin ich auf Matar Paneer gestoßen. In Nordindien ist Matar Paneer ein Klassiker. Die Hauptzutaten bilden Erbsen und Tomaten und natürlich eine Vielzahl an feinen Gewürzen, die ihre

Mehr
Aloo Gobi

Aloo Gobi – Blumenkohl-Kartoffel-Curry

Der Herbst ist da! Das schreit nach Soulfood und von Innen wärmenden Speisen, wenn schon draußen alles allmählich kalt, dunkel, nass und trostlos wird. Zeit also wieder für Ausflüge in die heimelige indische Küche mit all ihren feinen Aromen und Gewürzen. Was gibt es Einfacheres und Besseres als ein feines Curry an ungemütlichen Herbsttagen? Weil

Mehr
Pakora

Schlemmen wie in Indien: Pakora mit Zucchini-Dip

Wie du weißt bin ich ein großer Fan der indischen Küche. Wenn ein Besuch beim Inder ansteht, ist glasklar, dass zumindest als Vorspeise ein paar Pakora auf den Tisch müssen. Das frittierte Gemüse im Teigmantel ist zwar nicht das gesündeste Gemüse, aber ultimativ lecker. Um ein paar Kalorien zu sparen, habe ich mich in diesem

Mehr
Okrapfanne

Indische Okrapfanne mit Reisnudeln

Meine erste Begegnung mit Okraschoten ist gar nicht allzu lange her. Einmal habe ich sie beim Asiaten auf dem Nachbartisch gesehen. Da konnte ich mir schlecht welche stibitzen. Aber Anfang des Jahres landeten sie beim Inder dann endlich auf meinem eigenen Teller. Es war mehr oder weniger Liebe auf den ersten Biss, wenn man das

Mehr
Linsen-Dal

Linsen-Dal wie aus 1001 Nacht

Ich liebe die indische Küche. Schon allein, wenn ich die Gewürze rieche, die vielen kleinen Schälchen auf dem Tisch sehe, in denen sich die verschiedensten Dips befinden, fühle ich mich in meine Kindheit zurückversetzt. Es gab Kinder, die haben abends vor dem Schlafengehen Grimms Märchen vorgelesen bekommen. Bei mir war das ähnlich – nur handelten

Mehr
Mango-Avocado-Salat

Mango-Avocado-Salat

“Sie sind vier Leute, haben fünf Vorspeisen bestellt und die beste haben Sie nicht gewählt”, das Gesicht des Inders sieht enttäuscht aus. Wir, ein paar Kollegen und ich, sitzen in einem indischen Restaurant in München. Wie sich im Nachhinein rausstellte, das beste indische Restaurant, das ich jemals besucht habe. Wir lassen uns breitschlagen. Auf eine

Mehr
Spinat-Linsen-Topf

Würziger Spinat-Linsen-Topf

Lust auf Indisch? Die indische Küche lebt von ihren Gewürzen und Aromen und von dem Mut der Köche, mit diesen zu jonglieren und großzügig umzugehen. Davon können sich viele Nationen eine Scheibe von abschneiden, die mit viel zu viel Bedacht zum Kochlöffel greifen. Demnach ist dieser würzige Spinat-Linsen-Topf vor allem für Experimentierfreudige geeignet, die die

Mehr
Kürbiscurry

Kürbiscurry auf Basmatireis

Ergreife die Chance! Bevor sich Kürbisse in die Sommerpause verabschieden, solltest du noch schnell einen in den Einkaufswagen wandern lassen. Bis zur ersten Kürbissuppe im Herbst dauert es schließlich noch eine ganze Weile. In diesem Rezept trifft unser Hokkaido auf Würze, Schärfe und Süße – kurzum auf die Basics der indischen Küche. Im Handumdrehen bereitest

Mehr

Aloo Tikki mit Gurken-Minz-Dip

Lust auf einen Ausflug in die indische Küche? Dann habe ich hier das Richtige für dich: klassische Aloo Tikki mit einem erfrischenden Dip aus Salatgurke und Minze. Das Gericht eignet sich super für Spätsommertage, der Teig lässt sich hervorragend vorbereiten. Wenn es besonders schnell gehen soll, am besten schon am Vortag die Kartoffeln abkochen.  

Mehr
- Shopping List
x