French Toast

Arme Ritter: Veganer French Toast

Magst du es am Wochenende auch so gerne ausgiebig zu frühstücken? Manchmal drohen einem ja fast schon ein bisschen die Ideen auszugehen, was man neben Pancakes oder Laugencroissants noch Schönes auftischen kann. Doch da sind mir neulich Arme Ritter wieder in den Sinn gekommen. Das Arme-Leute-Essen war früher zu Zeiten meiner Großeltern ein beliebtes Gericht,

Mehr
Irish Breakfast

Veganes Irish Breakfast – herzhaft in den Tag

Continental or Irish? Ganz klar Irish! Einige Jahre liegt es zurück, seit ich in Irland zum ersten Mal vor dieser Wahl stand. Damals habe ich noch Fleisch gegessen, Käse und Milchprodukte ebenso. Doch am ersten Morgen auf der grünen Insel konnte ich mich dennoch nicht zu einem Irischen Frühstück durchringen. Zu herzhaft für den nüchternen

Mehr
Haferbrei

Gesund in den Tag: Sommerlicher Haferbrei

Frühstücke wie ein Kaiser, heißt es immer im Volksmund. Das finde ich im Alltag gar nicht so leicht. Ich liebe ein ausgiebiges Frühstück am Wochenende. Aber unter der Woche läuft das Frühstück meistens so nebenbei. Zu Hause gibt es eine Tasse Schwarztee, bei der Arbeit wird dann schnell etwas nebenher am Schreibtisch gefuttert, ein Müsli

Mehr
veganer Eiersalat

Schmeckt täuschend echt: Veganer Eiersalat

Ein bisschen unheimlich ist mir die vegane Küche ja manchmal schon noch. Warum? Weil sie ohne tierische Produkte auskommt, aber so furchtbar echt schmeckt. Mit den richtigen Gewürzen und Zutaten lässt sich einfach jedes Gericht nachahmen. Das ist natürlich schön, aber auf der anderen Seite auch irgendwie seltsam, oder? Als ich neulich für einen Brunch

Mehr
Laugencroissants

Fürs Sonntagsfrühstück: Laugencroissants

Ich erinnere mich noch gut an die Zeiten, als ich nebenher im Geschäft meiner Mama als Aushilfe gearbeitet habe. Um uns für die Kunden am Samstag zu wappnen, hatten wir ein Ritual: Es gab zum Frühstück direkt im Laden Laugencroissants und eine große Tasse Tee für jeden von uns. Insgeheim hofften wir beide, dass die

Mehr
Frühstückstaler mit Rosinen

Frühstückstaler mit Rosinen (vegan)

“Frühstücke wie ein Kaiser” heißt es. Im Alltagstrubel unter der Woche bleibt dazu wenig Zeit. Umso mehr mag ich es, am Wochenende ausgiebig zu frühstücken und dabei hin und wieder auch einmal Sachen aufzutischen, die nicht ganz so alltäglich sind. Du kennst sicher schon meine Pancakes und mein veganes Rührei, oder? Nun habe ich mich

Mehr

Bananen-(Protein-)Pancakes

Pancakes am Morgen vertreiben Kummer und Sorgen 😉 Zumindest machen die leckeren Teigfladen jedes Frühstück zu etwas Besonderem – und eignen sich auch super zum Brunch. Für diese vegane Variante brauchst du nicht viel. Die meisten Zutaten hast du sicher ohnehin zu Hause. Wichtig ist, dass du eine reife Banane verwendest. Je reifer die Banane,

Mehr
Chia-Pudding

Chiapudding

Ein absoluter Alleskönner: Reich an Antioxidantien, Proteinen, Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen zählen Chiasamen zu den  Superfoods. Die Heilsamen der Maya lassen sich wunderbar zu einem leckeren Pudding verarbeiten. Ohne großen Aufwand zauberst du so ein leckeres, nährstoffreiches Frühstück oder alternativ ein Dessert mit Megapower.

Mehr
Rührei

Veganes Rührei

Ei, ei, ei! Rührei ohne Ei – das geht? Das geht! Du musst weder auf die Konsistenz und die Farbe noch auf den Geschmack von klassischem Rührei verzichten. Das glaubst du nicht? Dann probiere doch einfach diese vegane Variante und überzeug dich selbst.

Mehr
- Shopping List
x