Mac and Cheese

Soulfood: Mac and Cheese wie in den Staaten

Mac and Cheese – in den USA ist dieses simple Gericht ein Klassiker. Es ist mehr oder weniger die einfache Form der Käsespätzle und war mir lange nicht bekannt. Das liegt wohl auch daran, dass ich nie ein Freund von Käse- oder Käse-Sahne-Soßen war. Die halbe Welt fliegt jedoch auf dieses Gericht – da kannst

Mehr
rauchige Schwarzaugenbohnen

Rauchige Schwarzaugenbohnen und Kohlblätter

Geräuchertes Paprikapulver… warum musste ich erst 30 Jahre alt werden, um dieses geniale Gewürz kennenzulernen? Wenn du noch keine Bekanntschaft damit geschlossen hast: Lass es in deinen Küchenschrank einziehen. Es ist genauso genial und speziell wie Kurkuma und Kreuzkümmel – und für manche Rezepte unverzichtbar. So habe ich in „Das How not to die Kochbuch“

Mehr
Das How not to die Kochbuch

Buchrezension: „Das How not to die Kochbuch“

Dr. Michael Greger packt seine Lieblingsrezepte aus „Ich geb’s zu. Ich bin ein Ernährungsfreak. Ich liebe es, mich nur aus Spaß an der Freude durch wissenschaftliche Literatur zu wühlen – einfach aus Faszination über die Funktionsweise des menschlichen Körpers und wegen all der Rätsel, die noch darauf warten, entschlüsselt zu werden.“ (Dr. Michael Greger in

Mehr
Haferbrei

Gesund in den Tag: Sommerlicher Haferbrei

Frühstücke wie ein Kaiser, heißt es immer im Volksmund. Das finde ich im Alltag gar nicht so leicht. Ich liebe ein ausgiebiges Frühstück am Wochenende. Aber unter der Woche läuft das Frühstück meistens so nebenbei. Zu Hause gibt es eine Tasse Schwarztee, bei der Arbeit wird dann schnell etwas nebenher am Schreibtisch gefuttert, ein Müsli

Mehr
- Shopping List
x