Schnelle Gemüsepfanne mit Manti-Teigtaschen

( 0 out of 5 )
Loading...
Manti-Teigtaschen
  • 2 PersonenServings
  • 10 mPrep Time
  • 20 mCook Time
  • 30 mReady In
Print Recipe

Wie im Urlaub fühlt es sich für mich immer ein bisschen an, wenn ich im türkischen oder im asiatischen Supermarkt einkaufen gehe. Fremde Gerüche, fremde Sprachen, fremde Verpackungen. Reizüberflutung. In den Regalen findest du ganz andere Produkte, teils noch nicht einmal mit deutscher Übersetzung. Da ein wenig zu stöbern und Neues zu entdecken, macht super viel Spaß. So bin ich vor zwei, drei Jahren auch auf Manti-Teigtaschen gestoßen. Sie sehen ein bisschen aus wie Tortellini, nur noch kleiner und hübscher geformt. Weil es sie vegan mit Soja-Füllung gab, musste ich nicht zwei Mal überlegen: Rein damit in den Einkaufswagen. Seither wandern die Manti-Teigtaschen immer mit nach Hause, wenn es mich in einen türkischen Supermarkt verschlägt. Sie sind einfach ultra-praktisch, vielseitig kombinierbar, schnell zubereitet – und von der Würzung und dem Teig ganz anders als italienische Tortellini.

Momentan sind wieder solche Tage, an denen die To-do-Liste lang, die Freizeit kurz ist. „Wie gut, dass ich noch Manti-Teigtaschen im Schrank habe“, dachte ich mir und schaute im Gemüsefach des Kühlschrankes, was ich da noch auftreiben konnte. Fast genauso schnell war die Gemüsepfanne mit den Teigtaschen dann auch zubereitet. Kein großer Act, eine überschaubare Liste an Zutaten und doch kommt am Ende ein super leckeres Gericht dabei raus, das ein bisschen wie Urlaub im Süden schmeckt und dennoch ziemlich vertraut ist. Solltest du unbedingt auch mal ausprobieren!

Manti-Teigtaschen
Werbung unbezahlt

Was du brauchst:

  • Add to Shopping List +
  • Add to Shopping List +
  • Add to Shopping List +
  • Add to Shopping List +
  • Add to Shopping List +
  • Add to Shopping List +
  • Add to Shopping List +
  • Add to Shopping List +
  • Add to Shopping List +
  • Add to Shopping List +
  • Add to Shopping List +
  • Add to Shopping List +
  • Add to Shopping List +

Und so geht's:

  • 1. Schritt

    Wasche/Schäle das Gemüse und schneide es in mundgerechte Stücke. Erhitze in einer großen Pfanne etwas Öl und dünste das Gemüse darin an. Beginne am besten mit der Karotte und dem Blumenkohl und gib ein paar Minuten später die Zucchini, Paprika, Zwiebel und Knoblauchzehe hinzu. Koche parallel dazu die Teigtaschen nach Packungsanleitung.

  • 2. Schritt

    Würze das Gemüse mit etwas Salz und Pfeffer. Lösche die Gemüsepfanne mit den Tomaten in der Dose ab. Nun kannst du auch die Kapern in die Pfanne geben.

  • 3. Schritt

    Sobald die Teigtaschen gar sind, diese gut abtropfen lassen und zu deinem Gemüse geben. Alles gut vermengen und abschließend mit Gewürzen und Kräutern deiner Wahl abschmecken.

Tipp:

  • Die Manti-Teigtaschen mit Soja-Füllung findest du in jedem gut sortierten türkischen Supermarkt.

Hinterlasse einen Kommentar

- Shopping List
x